Brand Zug
Datum 08.03.2021
Alarmzeit 10:03
Einsatzdauer 1,5 Std.
Einsatzort Traunstein, Bahnhof
Einsatzart Brand

Brand Zug

Durch einen technischen Defekt an einem Kesselwagen sind 4 Räder an einem Waggon heißgelaufen. Durch die Ladung 23.000 Liter Diesel wurde der Zugverkehr im Bereich Bahnhof eingestellt.
Nach der ersten Erkundung konnte zum Glück kein Brand festgestellt.
Die Achsen wurden Sicherheitshalber von uns noch mittels Wärmebildkamera kontrolliert.
Nach Rücksprache mit der Bundespoilzei und Bahnmanager konnte der Einsatz beendet werden.